Archiv für das Tag 'Storyband'

Storywettbewerb Alternativwelten

admin am 1. September 2009

2001 richtete der Förderverein Phantastika Raum & Zeit e.V. einen Wettbewerb zum Thema Alternative Welten aus. Vorgabe war, dass ein bestimmtes Ereignis des 20. Jahrhunderts nicht – oder anders – stattgefunden haben sollte.

Zu diesem Thema bekam der Förderverein mehr als 100 Zusendungen.

Die besten 10 wurden im „Storyband Alternativwelten – Fleisch und Blut“ veröffentlicht. Die letzten Exemplare des Buches können beim Förderverein für 5 Euro pro Stück + Portokosten erstanden werden ( mail ).

Bei den einzelnen Geschichten handelt es sich um:

Tod einer Zarenprinzessin von Marion M. Fabian
Straf-Theater für einen Richter von Jonas Torsten Krüger
Der Fall Otto Hahn von Josef Thanner
Regimekritik von Frank Schulze
Ein falscher Morgen von Milan Knezevic
Der Netzwächter von Alexander Trost
Fleisch und Blut von Cathrin Block
Freiheit von Werner Dwornikowitsch
Heimkehr von Uwe Björn Firmenich
Diogenes von Marian Bernhardt

Die Geschichten, die es nicht in den Wettbewerb geschafft haben sind größtenteils hier auf der ScienceFiction.de veröffentlicht worden.

Abgelegt unter Ergebnisse | Keine Kommentare