Archiv für das Tag 'Gewinner'

Sieger Hörspielskriptwettbewerb Die Jahre danach

Holger am 15. Juni 2012

Hörspielskriptwettbewerb zum Raum & Zeit Continuum II – Die Jahre danach

Für den Hörspielskriptwettbewerb anläßlich des Braunschweiger Cons „Raum & Zeit Continuum II – Die Jahre danach“ im Juni 2012 können wir endlich einen Sieger vermeden:

 Gewonnen hat das Skrip „Geburtstag in Monte Carlo“ von  Stefan Neumärker

Herzlichen Glückwunsch!

Auf dem „Raum & Zeit Continuum II – Die Jahre danach“ wollen wir aus dem Skript ein Hörspiel produzieren. Wenn dies fertig ist, werden wir es (natürlich kostenlosen) Download anbieten.

Abgelegt unter Ergebnisse,Wettbewerbe | Keine Kommentare

Schreibwettbewerb: Weihnachts-eBook

Holger am 3. November 2011

Wie man seit Ende August in jedem Supermarkt erkennt, ist Weihnachten nicht mehr so ganz weit. Seit der Uhrumstellung ist es auch wieder früh dunkel. Jetzt beginnt die Zeit der kreativen Beschäftigungen, wie Backen, Basteln oder Schreiben. Genau dazu passend gibts einen weihnachtlichen Schreibwettbewerb bei ebokks aus Braunschweig.

Schreibe eine Kurzgeschichte, ein Gedicht oder zeichne einen Comic zum Thema Weihnachten. Je kurzweiliger desto besser. Du hast ein großartiges Keks-Rezept mit dazugehörigen Fotos oder Zeichnungen? Prima! Schicke deinen weihnachtlichen Beitrag bis zum 4.12.2011 an: xmas@ebokks.eu.

Aus den besten Einsendungen erstellt ebokks ein Weihnachts-eBook, das du als Gewinner an deine Freunde und Verwandte (mit eReader oder Tablet) pünktlich zum Weihnachtsfest verschenken kannst. Und zu gewinnen gibt es auch etwas! Die drei schönsten, kreativsten, mühevollsten Einsendungen werden jeweils mit einem 10 € Gutschein von Amazon belohnt.

Die vollständige Wettbewerbsbeschreibung inkl. Teilnahmebedingungen könnt ihr unter www.ebokks.eu/2011/10/aktion-weihnachts-ebook/ nachlesen.

 

Viel Erfolg und viel Spaß

Abgelegt unter Ankündigungen,Wettbewerbe | Keine Kommentare

Storywettbewerb Alternativwelten

admin am 1. September 2009

2001 richtete der Förderverein Phantastika Raum & Zeit e.V. einen Wettbewerb zum Thema Alternative Welten aus. Vorgabe war, dass ein bestimmtes Ereignis des 20. Jahrhunderts nicht – oder anders – stattgefunden haben sollte.

Zu diesem Thema bekam der Förderverein mehr als 100 Zusendungen.

Die besten 10 wurden im „Storyband Alternativwelten – Fleisch und Blut“ veröffentlicht. Die letzten Exemplare des Buches können beim Förderverein für 5 Euro pro Stück + Portokosten erstanden werden ( mail ).

Bei den einzelnen Geschichten handelt es sich um:

Tod einer Zarenprinzessin von Marion M. Fabian
Straf-Theater für einen Richter von Jonas Torsten Krüger
Der Fall Otto Hahn von Josef Thanner
Regimekritik von Frank Schulze
Ein falscher Morgen von Milan Knezevic
Der Netzwächter von Alexander Trost
Fleisch und Blut von Cathrin Block
Freiheit von Werner Dwornikowitsch
Heimkehr von Uwe Björn Firmenich
Diogenes von Marian Bernhardt

Die Geschichten, die es nicht in den Wettbewerb geschafft haben sind größtenteils hier auf der ScienceFiction.de veröffentlicht worden.

Abgelegt unter Ergebnisse | Keine Kommentare